Datenschutz und Cookies

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung soll alle Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch GISI enthalten, wenn ein Benutzer, der an einer Veranstaltung eines Veranstalters teilnimmt, auch der Verarbeitung seiner Daten für Marketingzwecke durch GISI zustimmt (wie nachstehend am besten angegeben).

EINLEITUNG - WER SIND WIR? GlSl (Italian Instrumentation Enterprise Association) mit Sitz in der Viale Fulvio Testi 128, 20099 Cinisello Balsamo (MI), Abgabenordnung 80053070159 (im Folgenden "Eigentümer" oder "Unternehmen") ist der Eigentümer der Plattform MECOTech (im Folgenden "Plattform"), die es Interessenten ermöglicht, als Unternehmen oder Besucher an Online-Veranstaltungen (im Folgenden jeweils "Veranstaltung") teilzunehmen.
Diese Datenschutzerklärung zeigt Benutzern, die auf die Plattform zugreifen und diese durchsuchen - als Unternehmen oder als Besucher - und frei entscheiden, der Verarbeitung ihrer Daten für Marketingzwecke (im Folgenden "Benutzer") zuzustimmen, wie ihre Daten verarbeitet werden und bereitgestellt werden von GISI als Datenverantwortlicher gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 (im Folgenden "Verordnung" oder "Anwendbares Recht").
WIE SIE UNS ERREICHEN?
Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche berücksichtigt das Recht auf Privatsphäre und den Schutz der personenbezogenen Daten seiner Benutzer in höchstem Maße.
Benutzer können den Datenverantwortlichen jederzeit kontaktieren, indem sie eine E-Mail an die E-Mail-Adresse info@gisi.it senden oder einen eingeschriebenen Brief mit Rückschein an den eingetragenen Sitz desselben senden, wie im Epigraph angegeben.
Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat die Person des Datenschutzbeauftragten (RPD oder DPO) nicht identifiziert, da er nicht der in Art. 37 vorgesehenen Benennungsverpflichtung unterliegt. XNUMX der Verordnung.
WAS MACHEN WIR? - Zweck der Behandlung
Besucher oder Unternehmen der Veranstaltung können auf die Plattform zugreifen und diese durchsuchen und sich dazu entschließen, über Aspekte wie beispielsweise Werbeaktionen und kommerzielle Angebote des Eigentümers und / oder Dritter auf dem Laufenden zu bleiben, wobei sie ihre Zustimmung zum Erhalt von Mitteilungen für geben Marketingzwecke.
Alle über die Plattform angebotenen Dienste sind Personen vorbehalten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Der Datenverantwortliche sammelt daher keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren. Auf Anfrage der Benutzer löscht der Datenverantwortliche unverzüglich alle unfreiwillig erhobenen personenbezogenen Daten, die sich auf Personen unter XNUMX Jahren beziehen.
Insbesondere werden personenbezogene Daten der Nutzer gemäß Art. 6 rechtmäßig verarbeitet. XNUMX der Verordnung für folgende Verarbeitungszwecke:
Marketing (Versand von Werbematerial, Direktvertrieb und kommerzielle Kommunikation): Mit der freien und optionalen Zustimmung des Benutzers können einige personenbezogene Daten des Benutzers (d. H. Name, Nachname, Firmenname, E-Mail-Adresse) vom Datenverantwortlichen für verarbeitet werden Marketingzwecke (Versenden von Werbematerial, Direktvertrieb und kommerzielle Kommunikation) oder damit der Datenverantwortliche den Benutzer per Post, E-Mail, Telefon (Festnetz und / oder Mobiltelefon) mit automatisierten Anruf- oder Kommunikationssystemen für Anrufe mit und / oder kontaktieren kann oder ohne die Intervention eines Betreibers) und / oder SMS und / oder MMS, um dem Benutzer den Kauf von Produkten und / oder Dienstleistungen vorzuschlagen, die vom selben Eigentümer und / oder von Drittunternehmen angeboten werden, Angebote, Werbeaktionen und kommerzielle Möglichkeiten zu präsentieren .
Bei fehlender Zustimmung wird die Möglichkeit der Nutzung der Plattform in keiner Weise beeinträchtigt.
Im Falle einer Einwilligung kann der Benutzer diese jederzeit widerrufen und beim Eigentümer eine Anfrage in der in Absatz 7 angegebenen Weise stellen.

Der Benutzer kann sich auch leicht gegen das weitere Versenden von Werbemitteilungen per E-Mail aussprechen, indem er auf den entsprechenden Link für den Widerruf der Einwilligung klickt, der in jeder Werbe-E-Mail enthalten ist. Sobald die Einwilligung widerrufen wurde, sendet der Datenverantwortliche dem Benutzer eine E-Mail-Nachricht, um zu bestätigen, dass die Einwilligung widerrufen wurde. Wenn der Benutzer beabsichtigt, seine Zustimmung zum Senden von Werbemitteilungen per Telefon zu widerrufen, während er weiterhin Werbemitteilungen per E-Mail erhält, oder umgekehrt, senden Sie bitte eine Anfrage an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen auf die in Absatz 7 angegebene Weise.

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche teilt mit, dass es nach Ausübung des Widerspruchsrechts gegen das Versenden von Werbemitteilungen per E-Mail aus technischen und betrieblichen Gründen (z. B. Bildung von Kontaktlisten, die bereits kurz vor Eingang beim Eigentümer abgeschlossen wurden) möglich ist des Widerspruchsantrags) erhält der Nutzer weiterhin einige zusätzliche Werbebotschaften. Sollte der Benutzer nach Ablauf von 24 Stunden nach Ausübung des Widerspruchsrechts weiterhin Werbebotschaften erhalten, melden Sie das Problem bitte dem Eigentümer unter Verwendung der im folgenden Absatz 7 angegebenen Kontakte.

Verwaltungsbuchhaltungszwecke oder zur Durchführung von Tätigkeiten organisatorischer, administrativer, finanzieller und buchhalterischer Art, wie interne organisatorische Tätigkeiten und Tätigkeiten, die zur Erfüllung vertraglicher und vorvertraglicher Verpflichtungen dienen;

gesetzliche Verpflichtungen oder die Erfüllung von Verpflichtungen, die gesetzlich, von einer Behörde, durch eine Verordnung oder durch europäische Gesetzgebung festgelegt sind.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten für die oben angegebenen Verarbeitungszwecke ist optional, jedoch erforderlich, da der Benutzer durch die Nichtbereitstellung keine Marketingmitteilungen vom Datenverantwortlichen und / oder von Drittunternehmen erhalten kann.

RECHTLICHE GRUNDLAGE
Marketing (wie im vorhergehenden Absatz 3, Buchstabe a beschrieben): Die Rechtsgrundlage besteht aus Kunst. 6, Absatz 1, lett. a) der Bestimmungen oder die Bereitstellung der Zustimmung des Benutzers zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke durch den Benutzer. Aus diesem Grund bittet der Datenverantwortliche den Benutzer, eine spezifische kostenlose und optionale Einwilligung zur Verfolgung dieses Verarbeitungszwecks zu erteilen.

Verwaltungsbuchhaltungszwecke (wie im vorhergehenden Absatz 3, Buchstabe b beschrieben): Die Rechtsgrundlage besteht aus Art. 6, Absatz 1, lett. b) der Bestimmungen, da die Verarbeitung für die Ausführung eines Vertrags und / oder die Ausführung von auf Wunsch des Nutzers getroffenen vorvertraglichen Maßnahmen erforderlich ist.

Rechtliche Verpflichtungen (wie im vorhergehenden Absatz 3, Buchstabe c beschrieben): Die Rechtsgrundlage besteht aus Art. 6, Absatz 1, lett. c) der Verordnung, da die Verarbeitung erforderlich ist, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, der der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt.

VERARBEITUNGSMETHODEN UND SPEICHERZEITEN FÜR DATEN Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer erfolgt mit manuellen und IT-Tools, wobei die Logik eng mit den Zwecken selbst zusammenhängt und in jedem Fall die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet.

In den in Absatz 3 genannten Fällen ist lett. a) Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden für die zur Erfüllung der darin beschriebenen Zwecke unbedingt erforderliche Zeit und in jedem Fall höchstens 36 Monate aufbewahrt.

In Bezug auf die im vorhergehenden Absatz 3 dargestellten Zwecke ist lett. b) und lett. c) Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden für die zur Wahrung dieser Zwecke unbedingt erforderliche Zeit oder in jedem Fall für den zivilrechtlichen Schutz der Interessen der Nutzer und des für die Verarbeitung Verantwortlichen aufbewahrt.

In jedem Fall bleiben die gesetzlich oder behördlich vorgesehenen Aufbewahrungsbedingungen vorbehalten.

GELTUNGSBEREICH DER KOMMUNIKATION UND DIFFUSION VON DATEN
Die personenbezogenen Daten der Benutzer können außerhalb der Europäischen Union übertragen werden. In diesem Fall stellt der für die Datenverarbeitung Verantwortliche sicher, dass die Übertragung in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und insbesondere in Übereinstimmung mit den Artikeln erfolgt. 45 (Übertragung auf der Grundlage einer Angemessenheitsentscheidung) und 46 (Übertragung vorbehaltlich angemessener Garantien) der Verordnung.

Die Mitarbeiter und / oder Mitarbeiter des für die Verwaltung der personenbezogenen Daten zuständigen Datenverantwortlichen werden möglicherweise auf die personenbezogenen Daten der Benutzer aufmerksam. Diese Themen, die vom Datenverantwortlichen offiziell als "Datenverarbeiter" ernannt werden und die gemäß Art. 29 der Bestimmungen werden die Daten des Benutzers ausschließlich für die in dieser Erklärung angegebenen Zwecke und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der anwendbaren Bestimmungen verarbeiten.

Dritte, die personenbezogene Daten im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen als "Datenverarbeiter" gemäß Art. 28 der Verordnung, wie zum Beispiel Anbieter von IT- und Logistikdienstleistungen, die für den Betrieb des technologischen Systems funktionsfähig sind, Anbieter von ausgelagerten oder Cloud-Computing-Diensten, Fachleute und Berater, Unternehmen, die für den Versand von Werbe-E-Mails zuständig sind im Namen des Inhabers.

Benutzer haben das Recht, eine Liste aller vom Datenverantwortlichen ernannten Datenverarbeiter zu erhalten, die eine Anforderung an den Datenverantwortlichen auf die in Absatz 7 unten angegebene Weise stellen.

Nutzerrechte
Der Benutzer kann die durch das anwendbare Recht garantierten Rechte jederzeit ausüben, indem er den Eigentümer auf folgende Weise kontaktiert: 

Durch Senden einer E-Mail-Nachricht an den Datenverantwortlichen unter der E-Mail-Adresse info@gisi.it; 
Durch Senden eines eingeschriebenen Schreibens mit Rückschein an den eingetragenen Sitz des für die Verarbeitung Verantwortlichen in der Viale Fulvio Testi 128, 20099 Cinisello Balsamo (MI)
Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat die Person des Datenschutzbeauftragten (RPD oder DPO) nicht identifiziert, da er nicht der in Art. 37 vorgesehenen Benennungsverpflichtung unterliegt. XNUMX der Verordnung.

Gemäß dem anwendbaren Recht hat der Benutzer das Recht, die Angabe (i) der Herkunft der personenbezogenen Daten zu erhalten; (ii) der Zwecke und Methoden der Verarbeitung; (iii) der Logik, die bei einer Behandlung mit Hilfe elektronischer Instrumente angewendet wird; (iv) die Identität des Eigentümers und der Manager; (v) die Subjekte oder Kategorien von Subjekten, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als Manager oder Agenten davon erfahren können. 

Darüber hinaus hat der Nutzer das Recht zu erhalten: 
a) Zugriff, Aktualisierung, Berichtigung oder bei Interesse Integration von Daten; 
b) die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Einschränkung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet werden, einschließlich Daten, die nicht für die Zwecke aufbewahrt werden müssen, für die die Daten gesammelt oder anschließend verarbeitet wurden; 
c) die Bescheinigung, dass die in den Buchstaben a) und b) genannten Vorgänge, auch in Bezug auf deren Inhalt, denjenigen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten übermittelt oder verbreitet wurden, außer in dem Fall, in dem eine solche Erfüllung erfolgt es erweist sich als unmöglich oder beinhaltet eine Verwendung von Mitteln, die offensichtlich nicht dem Schutzrecht entsprechen. 

Ebenso gut wie: 
a) das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht; 
b) (falls zutreffend) das Recht auf Datenübertragbarkeit (Recht, alle ihn betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten Format zu erhalten, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet und gelesen werden kann); c) das Widerspruchsrecht: 
i) ganz oder teilweise aus legitimen Gründen zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, auch wenn dies für den Zweck der Erhebung relevant ist; 
ii) ganz oder teilweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, zum Zwecke des Versands von Werbe- oder Direktvertriebsmaterial oder zur Durchführung von Marktforschung oder kommerzieller Kommunikation; 
iii) wenn personenbezogene Daten zu irgendeinem Zeitpunkt zu Direktmarketingzwecken verarbeitet werden, um Daten zu verarbeiten, die zu diesem Zweck durchgeführt werden, einschließlich Profilerstellung, sofern sie mit einem solchen Direktmarketing verbunden sind. 
d) wenn der Nutzer der Ansicht ist, dass die ihn betreffende Verarbeitung gegen die Verordnung verstößt, das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen (in dem Mitgliedstaat, in dem er normalerweise wohnt, in dem er arbeitet oder in dem er arbeitet) es ist der angebliche Verstoß aufgetreten). Die italienische Aufsichtsbehörde ist der Garant für den Schutz personenbezogener Daten mit Sitz in Piazza Venezia, n. Chr. 11, 00187 - Rom (RM) (http://www.garanteprivacy.it/). 


_____________ 
  Der Eigentümer ist nicht dafür verantwortlich, alle Links zu aktualisieren, die in diesen Informationen angezeigt werden können. Wenn ein Link nicht funktionsfähig und / oder aktualisiert ist, erkennt der Benutzer an und akzeptiert, dass er immer auf das Dokument und / oder den Abschnitt der Websites verweisen muss Internetzugriff über diesen Link. 

INFORMATIONEN ZU COOKIES 

Diese Website, die uns als für die Verarbeitung Verantwortliche gemäß und für die Zwecke des Gesetzesdekrets vom 30. Juni 2003 gehört. 196 ("Datenschutzcode") verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Diese Informationen enthalten Informationen darüber, wie Cookies verwendet werden und wie sie vom Benutzer gesteuert werden können.

Die Nutzung dieser Website (und jeder anderen von uns verwalteten Website) setzt voraus, dass der Benutzer die Verwendung von Cookies (und ähnlichen Technologien) gemäß diesen Informationen akzeptiert.

Was sind Cookies?

Cookies sind Informationen, die auf der Festplatte des Benutzerterminals gespeichert sind und vom Browser des Benutzers an einen Webserver gesendet werden und sich auf die Nutzung des Netzwerks beziehen. Infolgedessen können sie die Dienste, die besuchten Websites und die Optionen kennenlernen, die beim Surfen im Internet gezeigt wurden. Mit anderen Worten, Cookies sind kleine Dateien mit Buchstaben und Zahlen, die beim Besuch einer Website auf den Computer oder das Mobilgerät des Benutzers heruntergeladen werden. Cookies werden dann bei jedem nachfolgenden Besuch an die ursprüngliche Website oder an a zurückgesendet eine andere Website, die diese Cookies erkennt. Cookies sind nützlich, weil sie es einer Website ermöglichen, das Gerät des Benutzers zu erkennen.

Diese Informationen werden daher nicht spontan und direkt bereitgestellt, sondern hinterlassen eine Spur des Surfens des Benutzers im Internet.

Cookies erfüllen verschiedene Funktionen und ermöglichen es Ihnen, effizient zwischen den Seiten zu navigieren, sich an die Benutzereinstellungen zu erinnern und allgemeiner Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie können auch dazu beitragen, dass die beim Surfen angezeigten Anzeigen für Sie von Interesse sind und dass die durchgeführten Marketingaktivitäten Ihren Präferenzen entsprechen, unerwünschte Werbemaßnahmen vermeiden oder nicht den Anforderungen des Benutzers entsprechen.

Beim Surfen auf einer Website kann der Benutzer auf seinem Terminal auch Cookies empfangen, die von verschiedenen Websites oder Webservern (so genannten "Dritten") gesendet werden, auf denen sich möglicherweise einige Elemente befinden (z. B. Bilder, Karten, Sounds, spezifische Links zu Seiten aus anderen Domains) auf der Site, die er besucht. Daher kann es in dieser Hinsicht Folgendes geben:

  1. Direkte Cookies, direkt von einer Site an das Gerät des Benutzers gesendet. Diese Website verwendet keine direkten Profiling-Cookies, sondern nur technische Cookies (siehe unten).
  2. Cookies von Drittanbietern, von einem Dritten kommen, aber in unserem Namen gesendet. Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern, um die Analyse unserer Website und deren Verwendung (wie unten beschrieben) zu erleichtern.

Darüber hinaus können diese je nach Verwendungszweck von Cookies unterschieden werden in:

  1. technische Cookies: werden verwendet, um die Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz zu ermöglichen oder um einen vom Benutzer ausdrücklich angeforderten Dienst bereitzustellen. Sie werden nicht für andere Zwecke verwendet. In der Kategorie der technischen Cookies, für deren Verwendung keine Zustimmung des Benutzers erforderlich ist, wird Folgendes unterschieden:
    1. Navigations- oder Sitzungscookies: Gewährleistung der normalen Navigation und Nutzung der Website (z. B. zur Authentifizierung und zum Zugriff auf eingeschränkte Bereiche). Die Verwendung dieser Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Gerät des Benutzers gespeichert sind und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die erforderlich sind die sichere und effiziente Erkundung des Ortes.
    2. Analytics-Cookies: Wenn sie nur zum Sammeln von Informationen in aggregierter Form verwendet werden, über die Anzahl der Benutzer, die die Site besuchen, und wie sie sie besuchen
    3. Funktionscookies: Ermöglichen Sie dem Benutzer das Navigieren basierend auf einer Reihe ausgewählter Kriterien (z. B. Sprache oder Dienste, an die er sich gehalten hat), um den für den Benutzer erbrachten Dienst zu verbessern.
  2. Cookies di profilazione: Sie zielen darauf ab, Profile zu erstellen, die sich auf den Benutzer beziehen, und werden verwendet, um gezielte Werbebotschaften gemäß den beim Surfen im Internet angezeigten Einstellungen zu senden. Diese Cookies dürfen nur mit Zustimmung des Nutzers für diese Zwecke verwendet werden.

Wie Cookies auf dieser Website verwendet werden

In der folgenden Tabelle ist zusammengefasst, wie diese Website und Dritte Cookies verwenden. Diese Verwendungen umfassen die Verwendung von Cookies für:

  1. die fortlaufende Gesamtzahl der Besucher zusätzlich zu den verwendeten Browsertypen (z. B. Firefox, Safari oder Internet Explorer) und Betriebssystemen (z. B. Windows oder Macintosh) kennen;
  2. Überwachen Sie die Leistung der Website, einschließlich der Nutzung durch die Besucher, und verbessern Sie deren Funktionalität.

Welche Kategorien von Cookies verwenden wir und wie können sie vom Benutzer verwaltet werden?

Die verwendeten Cookie-Typen können in eine der folgenden Kategorien eingeteilt werden:

Art des CookiesZweck des CookiesHerkunft und wie man sie blockiert
Wichtige Website-Cookies (Sitzung und Navigation)Diese Cookies sind für die korrekte Navigation und die Nutzung der Funktionen der Website unerlässlich. Diese Cookies sammeln weder persönliche Informationen, die für Marketingzwecke verwendet werden können, noch speichern sie die besuchten Websites. Die Verwendung dieser Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Gerät des Benutzers gespeichert sind und durch Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die für erforderlich sind ermöglichen eine sichere und effiziente Erkundung des Geländes. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden.(direkte Cookies)
Direkte Funktionscookies      Diese Cookies ermöglichen es uns, uns an die getroffenen Entscheidungen (wie Benutzername, Sprache oder geografischer Standort) zu erinnern und verbesserte und personalisierte Funktionen bereitzustellen. Die durch diese Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden und verfolgen nicht die Browsing-Aktivitäten auf anderen Websites. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden.(direkte Cookies)
Analytics und Werbe-Cookies von DrittanbieternDiese Cookies, auch Cache-Cookies, werden von Google Analytics gesetzt und werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher die Website nutzen, einschließlich der Anzahl der Besucher, der Ursprungsseiten und der auf unserer Website besuchten Seiten. . Wir verwenden diese Informationen, um Berichte zu erstellen und unsere Website zu verbessern. Dies ermöglicht es uns beispielsweise, von Benutzern erkannte Fehler zu erkennen und eine sofortige Navigation sicherzustellen, um leicht zu finden, wonach sie suchen. Im Allgemeinen bleiben diese Cookies auf dem Computer des Besuchers, bis sie gelöscht werden. Auf die gleiche Weise können AddThis, Facebook, Twitter, Google+ und Youtube Cookies verwenden, die zum Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken oder zum Verarbeiten von Statistiken von nützlich sind Wir verwenden diese Cookies nicht zum Profilieren der betroffenen Person.Google Analytics Cookie für Datenschutzbestimmungenhttp://www.google.com/intl/it/policies/privacy/ AddThis Cookie für Datenschutzbestimmungen http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy Facebook Cookie für Datenschutzbestimmungen https://it-it.facebook.com/help/cookies/?ref=sitefooter Twitter Cookie für Datenschutzbestimmungen https://support.twitter.com/articles/20170519-uso-dei-cookie-e-di-altre-tecnologie-simili-da-parte-di-twitter Google+ Cookie für Datenschutzbestimmungen https://www.google.com/intl/it/policies/technologies/cookies/ Youtube Cookie für Datenschutzbestimmungen https://www.google.it/intl/it/policies/privacy/ Google Adwords Cookie für Datenschutzbestimmungenhttp://www.google.it/intl/it/policies/privacy  

So überprüfen oder löschen Sie Cookies

Durch die Ablehnung von Cookies kann der Benutzer möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen.

Sie können Cookies blockieren, indem Sie den Anweisungen des Browsers folgen (normalerweise in den Menüs "Hilfe", "Extras" oder "Bearbeiten"). Durch Deaktivieren eines Cookies oder einer Kategorie von Cookies werden diese nicht aus dem Browser entfernt. Dies muss daher direkt im Browser erfolgen.

Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Computer löschen, deaktivieren oder wiederherstellen möchten, können Sie die Cookie-Konfigurationsseiten verwenden, die von Drittanbietern von Inhalten bereitgestellt werden, oder über die Browseroptionen des Benutzers.

Unten finden Sie eine Liste mit Anweisungen zum Verwalten von Cookies in Bezug auf die beliebtesten Browser: 

Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, müssen Sie in der Bedienungsanleitung nachlesen, wie Sie Cookies verwalten.

Weitere Informationen zu Cookies sowie Informationen zum Anzeigen der auf dem Gerät festgelegten Cookies und zum Verwalten und Löschen von Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

Zuvor gesetzte Cookies

Wenn der Benutzer ein oder mehrere Cookies deaktiviert hat, können wir die gesammelten Informationen weiterhin verwenden, bevor eine solche Deaktivierung durch Einstellungen vorgenommen wurde. Ab diesem Moment werden wir jedoch keine deaktivierten Cookies mehr verwenden, um weitere Informationen zu sammeln.